Betriebswirtschaftslehre dual

Bewirb dich ab dem 1. Mai für das Wintersemester 2024/25 >>>

Optimale Verzahnung zwischen Studium & Berufserfahrung

Finanzielle Unabhängigkeit & Karrierechancen

Persönliche Förderung in Hochschule & Praxisbetrieb

Facts about the course Betriebswirtschaftslehre dual

Location:

Stendal

Degree type:

Bachelor's degree

Title of Degree:

Bachelor of Arts

Begin of Studycourse:

Beginnt zum Wintersemester

Semester Number:

7 Semester

Deadline of Application:

regulär 15.09. / uni-assist 15.08.

Admissions Restriction:

nicht zulassungsbeschränkt

Accreditation:

durchgeführt von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA)

Fee:

158,50 EUR inkl. Semesterticket DB

Follow us:

Betriebswirtschaftslehre dual ist dein Studium, wenn:

  • du bereits im Studium relevante Berufserfahrung sammeln möchtest.
  • du trotz der Vielfalt, dich auf einen Bereich spezialisieren möchtest.
  • du neben dem Fachwissen deine Handlungs- und Sozialkompetenz ausbauen willst.
  • du die Abwechslung zwischen Unternehmen und Hochschule, alle drei Monate, suchst.

Studieninhalte

Die Inhalte des Studiums umfassen alle grundlegenden Management-Themen wie z.B. Unternehmensführung, Marketing, Personalmanagement und Controlling. Abhängig von deinen Interessen oder der Ausrichtung deines Praxisbetriebs kannst du auch Vertiefungsfächer wählen wie Handel & E-Commerce, Business Taxation oder Leadership & Coaching. Begleitet wird dies durch die Förderung deiner individuellen Soft Skills über das gesamte Studium.

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester, wobei jedes Semester eine Theoriephase an der Hochschule und eine Praxisphase in einem Praxisunternehmen beinhaltet. An der Hochschule lernst du in Vorlesungen, Seminaren und Übungen in Kleingruppen. Viele Module enthalten zusätzlich spannende Projekte, Gamification oder Exkursionen ins In- und Ausland. In der Praxisphase wendest du deine Fähigkeiten dann direkt in deinem Praxisbetrieb an.

Das Bachelorstudium schließt mit einer Bachelorarbeit ab, in der du eine praxisbezogene Fragestellung aus deinem Betrieb wissenschaftlich aufbereitest.

Ab dem 5. Semester hast du die Möglichkeit, dich für eine unserer drei Fachrichtungen zu entscheiden und dich in diesem Gebiet zu spezialisieren:

In der Fachrichtung Handel und Logistik lernst du alles über Handelsmanagement und Logistikprozesse. Lerne die Bedeutung von Supply Chain Management kennen und erweitere deine Kenntnisse und Kompetenzen im Online-Handel und ressourcenschonenden Green Logistics-Lösungen. Arbeite in Case Studies und Planspielen mit und erweitere deine digitalen Skills, damit du die dynamischen Prozesse deines Unternehmens mitgestalten kannst.

In der Fachrichtung Personal und Wirtschaftspsychologie lernst du die wichtige Bedeutung von menschlichem Verhalten in Organisationen kennen. Das Wissen über psychologische Konzepte und Methoden ist in vielen Bereichen der BWL, z.B. im Personalwesen, in der Teamführung und im Marketing relevant. Spezialisiere dich im Personalmanagement, lerne Konzepte der Arbeits-, Verbraucher- und Organisationspsychologie kennen und wie du Mitarbeitende unterstützen und motivieren kannst. Erweitere deine eigenen Sozial- und Handlungskompetenzen in praxisorientierten Fallstudien und in empirischen Forschungsprojekten wie Umfragen.

In der Fachrichtung FACTS lernst du einen ganzheitlichen Blick auf dein Unternehmen kennen. FACTS vermittelt dir ein umfassendes Verständnis der finanziellen, steuerlichen, rechtlichen und strategischen Aspekte deines Unternehmens. Lerne, welche Grundlagen für das Management wichtig sind, um fundierte Entscheidungen zu treffen und das Unternehmen langfristig erfolgreich zu machen. Erweitere in Projekten und Case Studies deine Kenntnisse und Fähigkeiten, komplexe Herausforderungen zu bewältigen und innovative Lösungen zu entwickeln.

In den dreimonatigen Praxisphasen in „deinem“ Unternehmen erwirbst du als dualer Student oder duale Studentin fachliche Kompetenzen in unterschiedlichsten betriebswirtschaftlichen Bereichen und arbeitest dort aktiv mit. Während der Praxisphasen setzt du die an der Hochschule erworbenen theoretischen Grundlagen ganz praktisch im Unternehmen um. In jedem Semester bearbeitest du dafür ein eigenes Projekt und fertigst darüber eine Praxisarbeit an. Hierfür werden dir aus Unternehmen und Hochschule ein Coach zur Seite gestellt. So wirst du im Lauf des Studiums optimal auf die Bachelor-Arbeit in der 7. Praxisphase vorbereitet.

Die Vielfalt der Aufgabenstellungen garantiert eine optimale Anpassung an die Bedürfnisse deines Unternehmens. Diese enge Zusammenarbeit schafft Bindung und macht dich mit deiner hohen Motivation und deinen innovativen Ideen als Nachwuchs-Talent attraktiv für die spätere Karriere im Unternehmen.

Übersicht Gesamtstudienzeit

Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der:

  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse
  • Beruflichen Qualifikation, die als Hochschulzugang anerkannt wird

Du kannst keine der hier aufgeführten Hochschulzugangsberechtigungen vorweisen, hast aber eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung? 
Dann hast du die Möglichkeit, über die Eingangsprüfung oder das Probestudium, deine Studierfähigkeit zu beweisen und ein Studium bei uns zu absolvieren. Weitere Informationen dazu findest du hier.

Zudem musst du einen Nachweis von Englischkenntnissen auf dem Niveau B 1 vorweisen. Wenn du mindestens bis zum Erreichen des Mittleren Bildungsabschlusses (10. Klasse) bzw. bis zum Erreichen der Fachhochschulreife im Schulfach Englisch unterrichtet wurdest, gelten die erforderlichen Englischkenntnisse bereits als nachgewiesen.

Und wir benötigen einen gültigen Vertrag mit einem geeigneten Praxisunternehmen.

Der Praxisvertrag (Vertrag zwischen Praxisunternehmen und Studierendem) ermöglicht zusätzlich zum Studium einen Abschluss in einem kaufmännischen Beruf. Voraussetzung für den Abschluss eines Praxisvertrages ist, dass das Praxisunternehmen Praxispartner der Hochschule Magdeburg-Stendal im Dualen Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) ist oder wird. Dazu gehen die Hochschule und das Praxisunternehmen einen Vertrag zur Zusammenarbeit ein. 

Der erste Schritt zur Studienbewerbung besteht in der Suche nach einem geeigneten Praxisunternehmen. Gern stehen wir dir dabei mit persönlicher Beratung zur Seite. Sprich uns an.

Wir freuen uns auf dich!

Für die Zulassung zu einem Studium ist der Nachweis einer in Deutschland anerkannten Hochschulzugangsberechtigung zu erbringen. 
Tipp: Mit Hilfe der anabin-Datenbank können Sie ermitteln, ob Sie mit Ihren Zeugnissen in Deutschland zur Aufnahme eines Studiums berechtigt sind.


SPRACHKENNTNISSE 

Die notwendigen Deutschkenntnisse können durch folgende Nachweise erbracht werden:

  • Goethe-Zertifikat C1
  • DSD II (Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz)
  • DSH I (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang) 
  • TestDaF (mindestens Niveaustufe 3 in den Teilprüfungen) 
  • TELC Deutsch C1 Hochschule 
  • ÖSD C1 (Österreichisches Deutschzertifikat)

Zusätzlich sind Englischkenntnisse auf dem Niveau B1 nachzuweisen.


STUDIENKOLLEG 

Wenn Ihnen die Aufnahme eines Studiums mit Ihren Zeugnissen nicht möglich ist, wenden Sie sich bitte an ein Studienkolleg. 

Die Hochschule Magdeburg-Stendal verfügt nicht über ein eigenes Studienkolleg. Das zuständige staatliche Studienkolleg in Sachen-Anhalt befindet sich an der Hochschule Anhalt, Standort Köthen.  Zudem gibt es mit dem Europäischen Studienkolleg der Wirtschaft (ESKW) eine private Einrichtung in Magdeburg, die ausländische Studieninteressierte gezielt auf ein Studium in Deutschland vorbereitet.

Für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre, dual sind folgende Kurse möglich: 

  • W-Kurs für sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Fächer
  • WW-Kurs für wirtschaftswissenschaftliche Fächer
  • SW-Kurs für sozialwissenschaftliche und gesellschaftswissenschaftliche Fächer

BEWERBUNG

Die Prüfung ausländischer Bildungsnachweise erfolgt durch uni-assist e.V..
Informationen finden Sie auf der Webseite von uni-assist.

Bewerbungsfrist bei uni-assist: 15. August

Bitte bewerben Sie sich direkt über das Online-Bewerberportal der Hochschule, wenn

  • Sie die Feststellungsprüfung an einem Studienkolleg bestanden haben.

Unternehmen und Praxispartner

3P Präzisions-Plastic-Produkte GmbH 
Gewerbegebiet Süd 7
39443 Neu Stassfurt / OT Förderstedt 

Ansprechpartner: Janine Kasten
Telefon: 039266/ 938-0 
E-Mail: job@3p-plastic.de

Ansprechpartnerin:
Josephine Arnemann
03928/ 4863 34813

www.ambulanzmobile.de

Regionalzentrale
Eislebener Str. 7a
06449 Aschersleben

https://karriere-ost.ameaos.eu/finde-was-du-suchst

www.ameos.eu

Chaussee 14b
39291 Möster

039222/ 951743

www.amo-caravaning.de

Harnackstraße 5 
39104 Magdeburg 

Ansprechpartner: Jens Alicke 

Telefon: 0391 / 611 66 6
info@finanzgutachter-magdeburg.de 
www.finanzgutachter-magdeburg.de

Gewerbepark Uenglinger Str.
39576 Hansestadt Stendal 

Ansprechpartner: Steffen Rogge 

s.rogge@thormann-gruppe.de 
www.thormann-gruppe.de 

AG Stendal HRB 3447 

Tel.: 03931/669098 
Fax: 03931/669086

Schillerstr. 3
38350 Helmstedt

Tim Schimmelpfennig
Personalmanagement/Kaufmännische Ausbildung
Fon.: 05351/ 123 34751

E-Mail: tim.schimmelpfennig@avacon.de

Informationen des Unternehmens 

Als regionales Unternehmen kümmern wir uns um eine zuverlässige, wirtschaftliche und sichereEnergieversorgung für über 2,3 Millionen Menschen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.
Damit wir unseren Kunden auch zukünftig eine preisgünstige und leistungsfähige Versorgunggarantieren können, legen wir besonderen Wert auf die umfassende Aus- und Fortbildungunserer Mitarbeiter.

Bachelor of Arts (Betriebswirtschaftslehre)
Ihre AufgabenDie Ausbildung zum Bachelor of Arts (B.A.) in Betriebswirtschaftslehre ist eine duale Ausbildung, bei der sichTheorie- und Praxisphasen abwechseln. Betriebspraktische Kenntnisse vertiefen und vermitteln wir imBetriebspraxiseinsatz. Unsere kaufmännische Ausbildung findet an verschiedenen unserer Betriebsstandorte und amUnternehmenssitz in Helmstedt statt.Das Studium erfolgt an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) in Stendal, während die praktischeAusbildung in verschiedenen Bereichen des Unternehmens durchgeführt wird z. B.:

  • Betrieb
  • Materialwirtschaft
  • Marketing, Vertrieb und Kundenservice
  • Personalmanagement
  • Rechnungswesen und Controlling

Dies sind auch die Bereiche, in denen Sie nach Ihrer Ausbildung tätig sein können.

Nach erfolgreichem Abschluss werden wir Sie mit weiteren Fortbildungsmaßnahmen in Ihrer Qualifikationunterstützen. Diese enthalten Maßnahmen zur Förderung der persönlichen wie auch der fachlichenKompetenz, zum Beispiel in Lehrgängen für PC-Systeme.

Ihr Profil

Sie sollten in hohem Maße mobil und selbständig sein und viel Eigeninitiative mitbringen. Außerdem erwartenwir von Ihnen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife,
  • gute Leistungen in den sprachlichen und mathematischen Fächern,
  • gesundheitliche Eignung,
  • möglichst PKW-Führerschein.

Rahmenbedingungen

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Studium: Hochschule Magdeburg-Stendal, Osterburger Str. 25, 39576 Stendal

Sollten Sie sich für diese Art der Ausbildung interessieren, senden sie uns doch einfach Ihre Bewerbungsunterlagenmit folgenden Inhalten zu:
Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wirtschaft 
Dualer Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

  • kurzes Bewerbungsschreiben,
  • tabellarischer Werdegang,
  • mindestens zwei aktuelle Zeugnisse,

Selbstverständlich können Sie sich auch gern online unter www.avacon.de im Internet bewerben. Die obengenannten Unterlagen fügen Sie dabei bitte als Word- oder PDF-Dateien an.

Marienbreiter Weg 2
39638 Gardelegen

Ansprechpartner: Mathias Lenz 

Telefon: 03907 - 73 92 98 
Email: ga@altmark-zeitarbeit.de

Lanzer Chaussee 18
19348 Perleberg

www.balk-steuerberater.de

Berliner Straße 239
06112 Halle (Saale)

www.gp-bewerbungsportal.de

Lise-Meitner-Str. 3 
39576 Hansestadt Stendal 

Ansprechpartnerin: Anke Berg 

Telefon: 03931/ 647366 

Sudenburger Wuhne 60
39116 Magdeburg
0391/ 735213

www.bt-innovation.de

Carnotstr. 49
39120 Magdeburg

Ansprechpartner:
Thomas Dunkel (Geschäftsführer)
0391/ 623 4066

 

Albrechtstr. 48
06844 Dessau-Roßlau

Ansprechpartner:
Michael Neumann
MiNeumann@dvv-dessau.de

 

Am Druschplatz 14
39443 Staßfurt-Brumby

Ansprechparterin:
Caroline Wolkenstein
03925/ 9882 122
c.wolkenstein@e-ms.de

www.e-ms.de/privatkunden

Daimlerstraße 6 
39576 Stendal 

Ansprechpartner: Oliver Enßlen 

Telefon: 03931 64920 
Email: info@ensslen-gmbh.de

Dammühlen 60
39340 Haldensleben

Ansprechparterin:
Elisa Schubert
03904/ 638 12 13
e.schubert@euroglas.com

Industriestraße 10
39340 Haldensleben
03904/ 481 206

Ansprechpartnerin:
Ivonne Hötling
ivonne.hoetling@geberit.com

www.geberit.de

Albert-Vater-Straße 50
39108 Magdeburg

Ansprechpartnerin: Theresa Kleine

Telefon: 0391 2568-885 
Email: Theresa.Kleine@getec.de

Waldemar-Estel-Str. 7
39615 Seehausen (Altmark)

Ansprechpartnerin:
Konstanze heider
konstanze.heider@graepel.de

www.graepel.de

Heerener Straße
39576 Stendal

Ansprechpartner:
Torsten Bruns
03931/ 69630

www.pft-stendal.de

 

An der Steinkuhle 2
39128 Magdeburg

Ansprechpartnerin:
Anke Gadge
a.gadge@heidewasser.de

Fachgroßhandel für Haustechnik
Magdeburger Str. 263
39218 Schönebeck

www.gc-gruppe.de/unternehmen/hs-c-hempelmann-schoenebeck-kg

 

Bülstringer Straße 6
39126 Magdeburg

Ansprechpartner:
Gunnar Hennings (Geschäftsführer)
0391/2514 666 bzw. 0391/ 2514 668
info@hmp-online.de

 

Am Rondell 1
12529 Schönefeld

Ansprechpartnerin:
Stefanie Segieth
03037/ 444 3079
stefanie.segieth@hoeffner.de

 

Industriestraße 6 
39340 Haldensleben 

Deine Ansprechpartnerin: 
Lisa Wechsung
Telefon 03904 473- 1690 
E-Mail: karriere@ifa-group.com

Web: www.ifa-group.com

Ideal Für Studenten - Die IFA Gruppe Werde Teil der Automobil-Zukunft von morgen und beginne Deine Ausbildung beim größten Automobilzulieferer Sachsen-Anhalts! Die IFA Gruppe ist ein stark wachsender Automobilzulieferer. Antriebswellen und Gelenke sind unser Kerngeschäft. Wir sind in der Top 3 der weltweit größten Längswellenhersteller. 
IFA liefert an alle großen Hersteller in Europa, Asien und Nordamerika. Neben unserem Stammsitz in Haldensleben (Sachsen-Anhalt) sind wir mit Vertrieb, Entwicklung oder Produktion in Stuttgart, Novi (USA), Charleston (USA), Shanghai (China) und Ujazd (Polen) in den größten Automobilmärkten der Welt vertreten. Eine Karriere bei der IFA Gruppe startet für Dich mit einer erstklassigen Ausbildung, denn unser eigenes Ausbildungszentrum ist mit dem IHK Bildungspreis ausgezeichnet. In der persönlichen Atmosphäre des Azubi-Camps lernst Du die Kollegen und Ausbilder kennen, die Dich auf Deinem Weg begleiten werden. 

Starte jetzt Deine Karriere! Bewirb Dich für dein duales Studium bei der IFA Gruppe!

Kirchstraße 50
39590 Tangermünde

www.innocon-systems.de

Klausenerstraße 12 
39112 Magdeburg 

Ansprechpartner: Georg Stampka 

Telefon: 0391-6 23 03 93 
Mail: stampka@imm-md.de

Ritzlebener Str. 1
39619 Arendsee OT Mechau

Ansprechpartner:
Uwe Hermanni
uwe.hermanni@jackodur.com

 

Arneburger Str. 28
39576 Stendal 

Ansprechpartner:
Steffen Sauer 
03931/603-124 
Steffen.sauer@ksk-stendal.de

Ansprechpartner: Hendrik Siemionek 
Am Holländer Weg 5-7 
06366 Köthen 

Telefon +49 (0) 3496/700 202 
Fax +49 (0) 3496/700 190 
Mail: h.siemionek@kranbau.de

www.kranbau.de

 

Große Diesdorfer Str. 56/57
39110 Magdeburg

Ansprechpartnerin:
Heide Hensel
0391/ 7361 705
info@lgsa.de

 

 

Butterkrug
39171 Sülzetal OT Altenweddingen

Ansprechpartnerin:
Frau Kilian-Lahne 
039205/ 665-853

 

 

Düsedauer Str. 26
39606 Hansestadt Osterburg

Ansprechpartnerin:
Sarah Vojtech
info@lebenshilfe-osterburg.de

 

 

Hirtenweg 8
19322 Wittenberge

www.lebenshilfe-prignitz.de

 

 

Stresemannstraße 18 
39104 Magdeburg

Ansprechpartner:
Dorothea Schippan 
0391/ 596 3261
d.schippan@sachsen-anhalt-lotto.de

www.lottosachsen-anhalt.de/unternehmen/karriere/ausbildung?gbn=11

Weitlingstraße 22
39104 Magdeburg

Ansprechpartnerin:
Daniela Boxhorn
0391/ 587 4123
personal@mdcc.de

Anne-Kathrin Muschke

0177/ 326 4543
info@muschke-steuern.de

www.muschke-steuern.de

Wörmlitzer Straße 3
39126 Magdeburg 

Ansprechpartnerin:
Stephanie Rehbein
0391/ 288 988 32 
s.rehbein@norma-online.de

Manfred-Roth-Str. 1
18196 Dummerstorf 

Ansprechpartnerin:
Annett Naborowski
039208/ 886 136 
a.naborowski@norma-online.de

Am Schaugraben 5
39606 Osterburg

Ansprechpartner:
Helge Michaelis (Geschäftsführer)
Michaelis@ostbau.de

www.ostbau.de

 

Planung Technologie Bauüberwachung

Genthiner Str. 26/27
39114 Magdeburg

Ansprechpartner:
Stephan Dudda
0391/ 6237 110
Stephan.Dudda@PTB-Ingenieure.de

 

Nordwall 11
39576 Stendal

Ansprechpartnerin:
Beatrice Schaffrath
b.schaffrath@societates.de

 

 

Kietz 11
14806 Groß Briesen

Ansprechpartner:
Marcel Schulz
033846/ 41673
info@reiterhof-gross-briesen.de

 

 

Otto-von-Guericke-Allee 2
39179 Barleben

039203/ 5100
info@sattler.media

www.sattler.media/

 

Altbuchsland 22 
39261 Zerbst

Ansprechpartner: Frau Mücke 
Telefon: 03923 7 713-0

www.schraubenwerk.de 
sz-personal@schraubenwerk.com

 

Stegelitzer Straße 12
39126 Magdeburg

Ansprechpartnerin:
Sarah Schroeder
0391/ 8106 219
sarah.schroeder@schuberth.com

 

Gießereistraße 8
39517 Tangerhütte

03935/ 9551 0
info@schubert-gmbh.de

www.schubert-gmbh.de

 

Klosterwuhne 42
39124 Magdeburg

www.bueroexperten.de/karriere

 

Carnotstraße 29 
39120 Magdeburg 

Ansprechpartner: Olaf Segler 
Telefon: 0391/6077260 
Mail: info@se-tec.com 

https://se-tec.com/

 

Personalabteilung
Haselhorst 139646 
Oebisfelde

www.slm-kunststofftechnik.de

Wallstraße 1
29410 Salzwedel

03901/ 6993 55

www.spaw.de

 

Am Blauen Bock 1
39104 Magdeburg

0391/587 2773

www.sw-magdeburg.de/karriere/swm-als-arbeitgeber

 

Niegripper Chaussee 38a
39288 Burg

Ansprechpartnerin:
Ines Ullerich
03921/ 9183
ines.ullerich@swb-burg.de

 

Friedrichsstraße 117
39128 Schönebeck

Ansprechpartnerin:
Nicole Moschner
03928/ 788 522
nmoschner@stadtwerke-schoenebeck.de

Athenslebener Weg 15 
39418 Staßfurt 

03925/ 960 115 
personal@sw-stassfurt.de

www.sw-stassfurt.de

 

Bielefelder Str. 2
39171 Sülzetal OT Osterweddingen

 

Ansprechpartner:
Tino Bock
Tino.bock@stark-deutschland.de

 

Richard-Wagner-Str. 8
39106 Magdeburg

0391/ 5572 81010
info@stb-vonmach.de

 

Lanzer Chaussee 18 
19348 Perleberg 

Ansprechpartnerin: Caroline Franke
Telefon: 03876/301531 

E-Mail: c.franke@steuerberater-donald-balk.de

Parchauer Str. 3
39126 Magdeburg

stork-info@stork-umweltdienst.de

www.stork-umwelt.de

 

Am Springbrunnen 21
39176 Barleben 

Ansprechpartner: Frank Saalfeld
Telefon: 039203 /8989 44 

 

Raudestraße 2
44141 Dortmund 

Ansprechpartnerin: Svenja Auweiler

Telefon: 023131701730 

Wir sind eine Dortmunder Full Service Agentur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Online Marketing. Bei uns finden Sie ein kreatives Umfeld mit anspruchsvollen Aufgaben innerhalb eines jungen, erfolgreichen Teams. 

Für unsere Kunden - kleine und mittelständische Unternehmen sowie multinationale Konzerne aus diversen Branchen - konzipieren wir individuelle Online Marketing Lösungen und setzen diese gewinnbringend um. Wir stellen Ihnen einen hervorragend ausgestatteten Arbeitsplatz und bieten ausgezeichnete Perspektiven für Ihre persönliche Weiterentwicklung. 

Rahmenbedingungen bzw. zu Ihren Aufgaben gehören

Ihre Mission 

  • Pflege von Blogs und Portalen 
  • Erstellen und Pflege von Social Bookmarks
  • Eintragungen in Webkataloge
  • Unterstützung unseres Backlinkteams

 

Geschwister-Scholl-Str. 7
39307 Genthin

03933/8799 486

www.tcsag.de

Athenslebener Weg 15 
39418 Staßfurt 

Ansprechpartnerin: Sylvia Köhn

Tel. 03925 - 960 - 115 
Fax: 03925 - 960 - 111 

Mail: koehn@tw-stassfurt.de 

www.tw-stassfurt.de

Werner-von-Siemens-Ring 5
39116 Magdeburg

Ansprechpartner:
Alexander Küchenthal
alexander.kuechenthal@voets-md-sued.de

Birkenhagen 12 - 14
39576 Stendal

Ansprechpartnerin:
Vanessa Hesse
03931/2511 1101

Bahnstraße 9b
39615 Seehausen (Altmark)

Ansprechpartner:
Alexander Tietz
039386/ 545 95
awgseehausen@t-online.de

www.wg-seehausen.de

Perspektiven

Auf der Absolventenverabschiedung feiern wir gemeinsam den Abschluss deines dualen Studiums. Nach dem Erwerb des Bachelor-Abschlusses hast du verschiedene Optionen: Du kannst direkt in den Beruf einsteigen oder in einem Master-Studium weiterstudieren. Es kann auch beides miteinander verbunden werden.

Dein Praxisunternehmen wird dir rechtzeitig individuelle Optionen für deinen weiteren Karriereweg vorschlagen. Du weißt dann bereits, in welchem Bereich du gerne arbeiten möchtest. Als duale:r Absolvent:in bist du natürlich auch auf dem Arbeitsmarkt besonders attraktiv.

Möchtest du eine Doppelqualifikation erwerben? Nach erfolgreichem Abschluss des Grundlagenstudiums kannst du zusätzlich extern (vor der IHK, HWK oder Steuerberaterkammer) eine Abschlussprüfung in dem entsprechenden Ausbildungsberuf ablegen. Auch die Ausbildereignungsprüfung kann während des Studiums abgelegt werden.

Studienfachberatung

Du hast konkrete Fragen zum Studiengang?
Dann wende dich gern an die Studienfachberatung.

Studienfachberaterin
Prof. Dr. oec. Beate von Velsen-Zerweck
Campus Stendal, Haus 2, Raum 0.19

Gesprächstermine können per E-Mail vereinbart werden.
Koordinatorin BWL dual/bbg
Anke Peine
Mail: anke.peine@h2.de Phone: (03931) 2187 47 26
Campus Stendal, Haus 2, Raum 2.04.2
Hochschulscout
Johanna Mariam Thiele

Du hast noch Fragen?

Du hast noch Fragen zum Studium oder bist dir noch unsicher, welche Möglichkeiten du hast?
Unsere Studienberatung ist für dich da.

Studienberaterin
Lisette Kammrad
Mail: studienberatung@h2.de Phone: 0391 886 41 06 WhatsApp: 0175 77 22 032 (Data privacy)
Campus Magdeburg, Breitscheidstraße 2, Haus 2, Raum 0.07.2
* Pflichtfelder

News

Praxisnah und flexibel: Der berufsbegleitende Studiengang BWL

Read now

Neigung, Herzblut, Pflichtgefühl? Interesse!

Read now

Die nächste Generation von Unternehmen

Read now
Contact
Newsletter